Hewlett-Packard GmbH

Ratingen, Deutschland
Gründung und Aufbau der globalen Security Transition Management Practice zur Entwicklung von Best Practices für Sicherheit und Risikomanagement im Outsourcing-Übergangsprozess.

Januar 2005 – Juni 2008

Security Deal Support Consultant

Durchführung von Pre-Sales-Beratung und Sicherheitsprojektmanagement für verschiedene multinationale IT-Outsourcing-Projekte. Sicherstellung der Lieferqualität und Entwicklung von Risikominderungslösungen als Security Tower Lead für verschiedene große internationale Outsourcing-Deals. Trieb die globale Standardisierung von Best Practices für das Sicherheitsmanagement durch die Einrichtung und Leitung der globalen Security Management Transition Practice innerhalb von HP Outsourcing Services vor.

  • Erfolgreiche Durchführung der Post-Merger-Integration von Sicherheits- und Risikomanagement-Tools und -Prozessen im Rahmen des Infrastruktur-Outsourcings der WestLB an Hewlett-Packard.
  • Die Unterstützung und Führung bei der Implementierung des Übergangs zum Sicherheitsmanagement führt zu mehreren globalen Übergangsaufträgen mit einem Gesamtauftragswert von mehr als 500 Mio. EUR.
  • Entwicklung und Implementierung des Sicherheitsprozesses und der Kontrollen für das weltweit erste Pay-as-you-go-Rechenzentrum auf Basis der HP Blade Server-Technologie für einen globalen Finanzdienstleistungskunden.

Projekterfahrung (Auszug)

Weitere Details sehen Sie, wenn sie den entsprechenden Abschnitt erweitern.

Zeugnisse